Erster Tanzrausch im Hemingway's Heilbronn - Wir fassen den Abend zusammen!

[:de]

Am 19. Februar 2016 fand der erste Tanzrausch im Hemingway’s in Heilbronn statt.

 

DSC00740
Dj Roin In The Mix!

Der Ablauf der Party war sehr gut organisiert. Die Türen gingen pünktlich zum Start der Veranstaltung auf und die Partygäste kamen nach und nach herein.
Zum Einstieg in den Abend legte DJ Roin zur Premiere des allerersten Tanzrausches auf. Er gab von Anfang an Vollgas.
Die BPM Anzeige war seit der ersten Sekunde auf mindestens 140 gesetzt.
Er wechselte sich mit einem interessanten Set aus Classics und aktuellen Tracks ab und heizte die ersten Partygäste richtig ein.
Direkt darauf folgte ab 23 Uhr DJ Andee von Technobase.FM.  Mit seiner Erfahrung und Kenntnis über das Auflegen beim Webradio Technobase.FM und auch durch seine Auftritte in verschiedenen Clubs  war er genau der richtige Kandidat für den ersten Tanzrausch im Hemingway’s Heilbronn. Er brachte die Partymenge zum Feiern und bewies seine Fähigkeiten an den Decks.

 

DSC00799
Dj Matzel & DJ Restlezz

Um Punkt 00:00 Uhr startete unser Teammitglied DJ Matzel, der gleichzeitig der Organisator vom Tanzrausch und Resident im Hemingway’s Heilbronn ist. Er präsentierte eine gesunde Mischung aus interessanten Szenehits für Kenner der Szene und stiltypischen Classics. Genau dies gab seinem Set die richtige Würze zum Feiern. Die Party war mittlerweile Voll im Gange und es wurde Zeit für den ersten Headliner am Abend.

Ab 01:00 Uhr gab sich DJ Restlezz, der zuständige Mann für die Dance Revolutions in der Schweiz die Ehre an den Decks.
Mit einem musikalisch sehr starken Set inklusive seiner neuen Single “So Let’s Go”, die in Zusammenarbeit mit Tribune entstand, sogte er für sehr gute Stimmung. Im seinem 1,5 stündigen Set bediente er sich seiner weiteren Singles “Fun & Celebration“, “Happy Revolution” und “Die letzte Zugabe“. Auch zeigte DJ Restlezz eine große Vielseitigkeit des Genres Hands Up auf.  Viele Tracks, die schon lange nicht mehr auf einer Hands Up Partys gespielt wurden versetzten zurück in das oft genannte goldene DJ Zeitalter der 2000er Jahre.

 

DSC00842Der nächste Hauptact des Abends ließ nicht lange auf sich warten und schon machte sich Megastylez ans Werk.
Er spielte größtenteils viele seiner eigenen Produktionenen. Tracks wie “Take Back The Dancefloor“,
7 Days“, “Gonna Be So Happy” und seiner brandneuen Single “Take A Chance“, die man auf der aktuellen Technobase Vol. 12 vorfindet und auch gleichzeitig von ihm selbst zusammen mit DJ Restlezz gemixt wurde, brachte er die Stimmung zum Höhepunkt des Abends. 

 

 

Flyer Mai
28. Mai Tanzrausch im Hemingway’s Heilbronn

In der letzten Stunde vom ersten Tanzrausch im Hemingway’s Heilbronn gab es ein Set der besonderen Art.
“Moonlight Shadow”, “12 Inch”, “Mr Vain”, “Listen To Your Heart (Rob Mayth Remix)”, “Everytime We touch”! Wer kennt diese Tracks wohl nicht?
DJ Roin Vs. Dj Matzel gaben sich Back 2 Back ein 2. mal die Ehre bis zum Schluss an den Decks. Sie gaben noch einmal richtig Vollgas mit den großherausgekommenden Classics von damals, die jeder Hands Up Freak einfach kennen muss.
Alle anwesenden holten bis kurz vor 5 Uhr die letzten Energien aus sich heraus und sangen die bekannten Tracks zum Abschluss lautstark mit.

Gesamtbetrachtend war die Party sehr gut organisiert. Die Tür zum Hemingway’s ging pünktlich um 22 Uhr auf.
Es gab keine technischen Probleme und der Ablauf der einzelnen Sets wurde eingehalten.
Wir freuen uns auf die nächste “Tanzrausch” am 28. Mai 2016, bei denen auch wieder Teile des Hands Up Will Never Die Teams am Start sind.

Weitere Infos: Offizieller Vorbericht!

[:]

Hinterlasse eine Antwort