Alex Megane

ALEX MEGANE

ALEX MEGANE ist ein deutscher DJ & Produzent der Elektronischen Musik.

Bereits mit seinem ersten Projekt Cosmic Culture (noch mit seinem damaligen Partner Thomas Jahnke) setzte er erste Akzente. „Cosmic Culture – Our Future“, released im Jahr 2003 wurde auf Anhieb von vielen nationalen und internationalen DJ’s wie Blank & Jones, ATB, Woody van Eyden, DJ Shog,… gespielt und war somit mehr als nur ein Achtungserfolg. Auch die folgenden Singles sollten international Beachtung finden. Mit der jüngsten Cosmic Culture Produktion „Oceans“ fand sich das Projekt als „Single of The Month 06“ gleichzeitig in Deutschland und Großbritannien in führenden DJ Zeitschriften wieder. Solo wurde im Jahr 2004 ein weiterer großer Schritt getan: gleich mit dem ersten Alex Megane Release: „So Today“ wurden die Top Ten Charts in Europa auf Anhieb erklommen. Die Single wurde in den Radiostationen in Schweden als „Most Played Dance Track“ gekürt und auch in vielen anderen Ländern durch massiven Radioplay unterstützt. Mit den Nachfolgesingles „Hurricane“ und „Little Lies“ wurden wiederum sämtliche Dancecharts bis zu Top 5 Positionen geentert.

Zusammen mit Marc van Damme wurde ein weiteres Projekt ins Leben gerufen. Als „ALEX M. vs. MARC VAN DAMME“ wurde auch hier mit dem ersten Release: „Technodisco“ im Jahre 2004 einer DER Clubhits veröffentlicht. Zugleich machte Alex mit vielen Remixes u.a. für Kate Ryan, DJ Dean, Cascada, DJ Shog, Klubbingman u.v.a.m. weltweit von sich hören. Im letzten Jahr wurden noch viele weitere Projekte von Alex gestartet, mit denen er sehr erfolgreich ist. Unter anderem ist Alex Produzent der schwedischen Dance Formation DYCE, für die er bereits das erste Album komplett produzierte sowie für den deutschen MURPHY BROWN, der sich im Jahre 2006 sogar mit der letzten Single in den offiziellen finnischen Verkaufscharts auf Platz 13 platzieren konnte. Zusammen mit Murphy Brown wurde im Jahre 2005 das Projekt DESPERATE DEEJAYS gegründet, welches auch international sehr gut angelaufen ist. Mit weiteren Soloprojekten wie ALEX M. und SILVER STAR ist Alex seit 2005/06 auch im Housesektor aktiv und tauchte schon mit den ersten Produktionen weit vorne in sämtlichen Dancecharts auf und wird auch in der Zukunft mit vielen weiteren Veröffentlichungen von sich hören lassen!

Gerade der Alex M. Sound bewegt die Clubszene derzeit und so kamen Remixanfragen von Lazard, Rob Mayth und Verano – um nur einige zu nennen. Neben den Produktionen ist Alex Megane auch als DJ international gefragt und veröffentlichte jüngst in Australien seinen ersten Mix auf einer großen Trance Compilation: „Ultimate Trance Vol. 3“ zu der er auch dort tourte.

Produktionstechnisch gab es bisher jedes Jahr zahlreiche Singles & Remixe.

Seitdem durfte er Remixe zu Acccuface, Grenada, Dyce, Kate Ryan, Ray Knox, DJ Serenity, Lazard, Discotronic, Triple Bounce, Brooklyn Bounce, Mad Flush, Manian, DJ Gollum, Special D. und vielen Mehr beisteuern.

PROJEKTMITGLIEDER

Name: Axel Jäger

Geburtstag: 16.09.1978

Heimat: Greifswald

Andere Projekte/Pseudonyme: Alex Megane, Alex M. Alex M. vs Marc van Damme, Cosmic Culture, Paul Attrax, La-Chris, Tim De Ville, Ron Rockwell, Dyce

DISKOGRAFIE

 

 

Alex M.


Alex M. (Remixe)


Alex M. vs. Marc Van Damme


Alex M. vs. Marc Van Damme (Remixe)


Cosmic Culture


Cosmic Culture (Remixe)