Andrew Spencer

ANDREW SPENCER

Andrew Spencer ist ein deutscher DJ und Produzent.

Er entdeckte schon früh seine Liebe zur Musik und machte seine ersten Erfahrungen mit dem Videoschnittpult seines Vaters. Mit 18 Jahren hatte er 1998 erste Auftritte als DJ, zuerst nur im süddeutschen Raum, dann ab 2002 auch deutschlandweit. 2004 wurde Spencer Resident-DJ im Funpark Hagen. 2005 erschien seine erste Single „I´m Always Here“, die eine House-Coverversion der Baywatch-Titelmelodie ist.

Der kommerzielle Durchbruch gelang ihm 2007 mit der Coverversion des Cranberries-Klassikers „Zombie“. 2008 wechselte er als Resident-DJ vom Funpark Hagen zum Funpark Königswinter. Andrew Spencer ist im Bereich Hands Up nicht wegzudenken, da er zu jeder seiner Nummer einen Hands Up Remix von verschiedenen Artisten beisteuern lassen hat.

PROJEKTMITGLIEDER

Name: Andrew Spencer

Geburtstag: 20.06.1980

Heimat: Mülheim an der Ruhr

Andere Projekte/Pseudonyme: A. Spencer,

DISKOGRAFIE