Bass-T

BASS-T

Bass-T , war ein DJ und Produzent.

In Norddeutschland legte er drei Jahre in verschiedenen Großraumdiskotheken auf, bis er seinen späteren Studiopartner Sven Gruhnwald (Rocco, Sven-R-G) kennen lernte. Die beiden produzierten unter anderem für Kontor Records, Overdose und einige andere Labels. Im Jahre 2000 wechselte Sebastian dann zu Aqualoop Records und veröffentlichte dort seine erste Single “Midnight”, welche in Zusammenarbeit mit Rocco entstand.

2002 übernahm Bass-T die Führung des Projektes Topmodelz, welches von Pulsedriver gegründet wurde und veröffentlichte damit die Single La Esperanza. 2002 erschien auch seine erste Solo-Single “Here Comes That Sound Alright”. Unter den Namen “Future Trance United“, “Topmodelz” oder “Sven-R-G vs. Bass-T” erzielte er einige Charterfolge und war zusammen mit Rocco Mitgründer der Hardstyle Compilation “Hardbass”. 2008 veröffentlichten Bass-T und Rocco die erste Single mit ihrem House/Dance-Projekt “G&G” – weitere 12 Singles folgten.

Im Juli 2013 traf die Szene ein schwerer Schlag. Sebastian Göckede starb im Alter von 34 Jahren an einem Herzinfarkt und hinterließ seine Frau und zwei Kinder. Ihm zu Ehren wurde von zahlreichen Künstlern der Dance-Szene eine Single mit dem Titel: “Shine your light” produziert, welche es sogar auf Platz 61 der österreichischen Single-Charts schaffte. Der Erlös dieser Single kam seiner Frau und seinen Kindern zu Gute.

PROJEKTMITGLIEDER

Name: Sebastian Göckede

Geburtstag: 11.02.1979

Heimat:

Andere Projekte/Pseudonyme: Future Trance United, ehm. Topmodelz, Rocco vs. Bass-T, G&G, Planet Punk, Punk Freaks, Hard Body Babes,

DISKOGRAFIE