Groove Coverage

GROOVE COVERAGE

Groove Coverage ist ein im Jahre 2001 gegründetes, deutsches Dance-Projekt. In der aktuellen Besetzung befinden Groove Coverage aus dem DJ und Produzenten DJ Novus (bürgerlich Markus Schaffarzyk, * in Landshut) und der Sängerin Mell (bürgerlich Melanie Münch), ehemals war DJane Housekat (bürgerlich Verena Rehm) die Sängerin des Projekts.

Mit insgesamt zwölf Singles in den deutschen Top 50, davon drei in den Top 10 und sechs Millionen verkauften Tonträgern weltweit, zählen sie zu den bis heute erfolgreichsten Dance Künstlern Deutschlands. Im Jahr 2002 unterschrieb Groove Coverage ihren Vertrag bei Universal Music Deutschland. Erste Erfolge der Single “Are U Ready?” (Top-20 Dance- & Clubcharts in Deutschland und im Ausland) ließen die Band bekannt werden. Die Produzenten wurden dann auf die Sängerin Melanie Münch. Mit ihr wurde die Single “Moonlight Shadow” aufgenommen, welche kommerziell sehr viel Erfolg hatte. Seitdem war Melanie Münch die Sängerin der Band, jedoch übernahm Verena Rehm eine Zeit lang alle Auftritte, da Mell eine Familie aufbaute. Noch heute ist Verena Rehm Songwriterin und Produzentin bei Groove Coverage. Mit “Moonlight Shadow”, einer Coverversion des Original von Mike Oldfield, gelang der entgültige Durchbruch: Eine Nominierung für den Echo, sowie eine Goldene Schallplatte. In den Folgejahren gab es viele weitere kommerziell erfolgreiche Singles. Internationale Erfolge konnte Groove Coverage hauptsächlich in Asien verbuchen: ihre Single “God Is a Girl” wurde im April 2007 in China mehr als 1,5 Millionen Mal heruntergeladen und erreichte Rang 1 der Charts. Die Single wurde der chinesische Song des Jahres. Weiterhin schafften sie Charteinstiege in Großbritanien und in Südeuropa.

In den folgenden Jahren bis etwa 2006 gingen die Verkaufszahlen rapide zurück, dass dritte Album war zwar noch in Charts, verkaufte sich jedoch immer schlechter und die Band pausierte für etwa 3 Jahre. 2010 wechselte die Band zu Sony Music Deutschland und begann dort ihr Comeback. Einige weitere Charterfolge wie z.B. “Angeline”, welches bereits früher von “Die Flippers” ein großer Hit war (“Lotosblume”). Im Jahr 2012 erschien das vierte Studioalbum “Riot on the Dancefloor”. Die Single “Riot on the Dancefoor” wurde im ZDF-Fernsehgarten gespielt und übertragen. 2013 am Ostersonntag trat die Sängerin Melanie Münch vor über 6500 Menschen beim Easterrave auf. Weitere Veröffentlichungen folgten im Jahr 2014 mit “Tell Me” und “Wait”. Laut Facebook Posts arbeitet die Band aktuell an weiteren Songs.

 

 

PROJEKTMITGLIEDER

Name: Markus Schaffarzyk

Heimat: Landshut

Name: Melanie Münch

Geburtstag: 04.08.1981

Heimat: München

DISKOGRAFIE

DJ Novus