Jan Wayne

JAN WAYNE

Jan Wayne ist ein deutscher Hands-up- und Eurodance-DJ und Musikproduzent, sowie Label Manager von Cuepoint Records.

Zwischen den Jahren 2002 und 2004 hatte er überwiegend Erfolg in Deutschland und Österreich. Mit dem Cover von “Bonny Tyler – Total Eclipse of the Heart” wurde Jan Wayne bekannt. Mit dem Titel “Because the Night”, komponiert von “Bruce Springsteen” und im Original 1979 gesungen von Patti Smith, erreichte er seinen größten Hit, der in verschiedenen europäischen Ländern (Deutschland, Österreich, Großbritanien, Niederlande, Belgien) in die Charts ging. In Deutschland erreichte er Platz 4, der dann 7 Wochen lang in den Top 10 war, was ihm in den Jahrescharts 2002 Platz 34 einbrachte. Weitere Singles wie 2006 “Piece of my Heart” oder 2007 “I Touch Myself” brachten im Vergleich nicht den Erfolg, wie 2002. Im Jahr 2007 und 2008 erschienen weitere Singles wie “Time Stood Still”, oder “Wish You Were Here” die gesungen von Scarlet (Rednex) wurden. Mit der 2007 erschienenen Single “I Touch Myself”, gesungen von der Sängerin “Scarlet” (Rednex) feierte Jan Wayne einen weiteren Erfolg. Folgende Cover-Tracks, wie “Numb” oder “Bring me to life” (2011) wurden ebenfalls große Erfolge und werden bis heute gerne gehört und gespielt.

PROJEKTMITGLIEDER

Name: Jan Christiansen

Geburtstag: 11.01.1974

Heimat: Husum

Andere Projekte/Pseudonyme: Dance United