Massive Base

MASSIVE BASE

Massive Base ist ein Hands Up-Projekt des österreichischen Produzenten Christoph Probst (gebürtig aus Wien) der in München lebt.

Bereits seit 2006 arbeitet er mit der Musik-Software “Ableton-Live” und bastelte in den ersten Jahren neben einiger Bootlegs eine großzahl innovativer Eigenproduktionen. Diese fanden zunächst auf der Plattform “MyOwnMusic” Anklang, verbreiteten sich aber in den Folgejahren auch immer mehr im Netz. Neben ersten offiziellen Remixaufträgen fokussierte sich Christoph auf seine erste Single “Evolution”. Diese fand ihr Release am 10.09.2012 auf dem Label “Sonic Flash” und schaffte es auf Anhieb auf die DJ Networx 50! Auch die Folgesingle “Diary Of Change” in Zusammenarbeit mit “Buri”, stand dem Debüt in keinster Weise nach und stellte erneut das Können des Österreichers unter Beweis. Diesmal fand er sich sogar unter Anderem auf der “Sunshine Live”-Compilation “Welcome To The Club Vol. 27” wieder.

PROJEKTMITGLIEDER

Name: Christoph Probst

Geburtstag:

Heimat: Wien