Sunray

SUNRAY

Sunray ist ein HandsUp-Projekt der Espelkamper DJs Jordan Dyck und Alwin Geist aka DJ Exi.

Die ersten Gehversuche des Duos starteten mit der Gründung im Jahre 2006. Mit Produktionen von Freetracks und Bootlegs zeigte sich nun immer mehr, wie das Projekt an Erfahrung gewann und seine Qualität verbessern konnte, bis ihnen im Jahre 2009 der Durchbruch gelang: “Sunray & Valle – Collapse” war demzufolge die erste offizielle Single des Produzenten-Duos und fand durch das Label Trak Musik ihren Weg auf sämtliche MP3-Verkaufsplattformen. Im Original Mix schaffte es die Nummer sogar auf die Tunnel Trance Force Vol. 51 und konnte somit als voller Erfolg verzeichnet werden. Von hier an belebten die Jungs die HandsUp-Szene mit einer Menge an weiteren Tracks und organisierten im Jahre 2012 sogar mit Unterstützung des Webradio-Senders Technolovers das Event “The Change”, welches Künstler wie Brooklyn Bounce, Justin Corza und RainDropz! in ihre Heimat lockte und bis heute für viele ein unvergessenes Ereignis blieb. In den Folgejahren wurde es etwas ruhiger um das Projekt, da beide Künstler sich vorwiegend auf ihre Soloprojekte fokussierten.

Im Jahre 2015 setzten “Sunray” sich wieder zusammen, um an die Erfolge und die Power aus den vergangenen Jahren anzuknüpfen.

PROJEKTMITGLIEDER

Name: Jordan Dyck

Heimat: Espelkamp

Name: Alwin Geist

Heimat: Espelkamp

Andere Projekte/Pseudonyme:

DISKOGRAFIE